Manuelle Behandlungen

Fehlstellungen der Wirbel und Gelenke sowie muskuläre Verspannungen können zu Beschwerden des Bewegungsapparates führen, aber auch Organe in ihrer Funktion und das seelische Befinden beeinflussen.

Elemente der Wirbelsäulentherapie nach Dorn, kombiniere ich mit sanften Massagegriffen um Wirbel und Gelenke einzurichten und optimale Funktionen wieder anzustreben.
Während fließender Eigenbewegung erfolgt die Mobilisation in natürlichen Bewegungsmustern.

Das Dorntapen® unterstützt die Behandlung nachhaltig. Dazu werden medikamentenfreie, atmungsaktive, elastische Bänder (engl. Tape) auf die Haut geklebt und im Verlauf der Muskeln oder Gelenke fixiert.
Das Ziel ist die Verbesserung und Anregung des Stoffwechsels in der Muskulatur und im Gewebe sowie eine Stabilisierung der Strukturen.

Anwendungsgebiete können sein:

- Schmerzen im Bewegungsapparat
- Korrektur von Fehlstellungen (Blockaden)
- Psychische und seelische Beschwerden, die im Zusammenhang mit der Dysbalance von Wirbeln und Gelenken stehen

Hinweis nach dem Heilmittelwerbegesetz: Die angegebenen Verfahren sind Elemente der Erfahrungsheilkunde, es besteht kein wissenschaftlicher Nachweis über die Wirksamkeit. Daher sind sie schulmedizinisch nicht anerkannt.

Browse top selling WordPress Themes & Templates on ThemeForest. This list updates every week with the top selling and best WordPress Themes www.bigtheme.net/wordpress/themeforest